Aktuelles

Wüthrich Gartenbau GmbH

Biodiversität – biologische Vielfalt oder Vielfalt des Lebens

Was ist damit gemeint?

Die drei Ebenen der Biodiversität sind die Vielfalt der Gene, die Vielfalt der Arten und die Vielfalt der Lebensräume.

Wenn es z.B. um Bienen geht, denkt man zunächst an Honig. Neben der Honigbiene gibt es in der Schweiz jedoch über 600 weitere Bienenarten. Die sogenannte Wildbiene produziert keinen Honig. Sie ist das ganze Jahr über auf ein kontinuierliches Blütenangebot angewiesen, denn sie benötigt äusserst grosse Mengen an Pollen, um ihren Nachwuchs ernähren zu können. Hier kommt der Garten ins Spiel. Um den Erhalt der wertvollen Wildbienen zu unterstützen, kann man mit dem Pflanzen von geeigneten Blumen und Wildstauden einen wichtigen Beitrag leisten. Pflanzlisten variieren je nach Boden und Standort.

Mehr Informationen finden Sie in den folgenden PDF Downloads:

Kontakt

Stellenangebote

Aktuell haben wir keine offenen Stellen.